Absinthe Antitoxin

Original Absinthe Antitoxin in der 0,5L Totenkopfflasche, oft kopiert, nie erreicht!

Nicht nur die außergewöhnliche Flasche, sondern auch der außergewöhnlich herbe Geschmack sowie seine 89,9% Alkohol, machen diesen Absinthe zu etwas Besonderem.

Der hohe Thujon Gehalt spricht eine deutliche Sprache.

1.     Das Schweizer Originalrezept wurde durch einen deutschen Brennmeister modifiziert und den heutigen Standards angepasst.
Durch eine strenge Selektierung wurden nur die besten und potentesten Kräuter für die Herstellung verwendet.
Diese Kräuter, im Zusammenspiel mit der abgewandelten Rezeptur verleihen dem Antitoxin Absinthe einen besonders harmonischen Geschmack und einen angenehm kräutigen Duft.

Aufgrund seines hohen Alkoholgehalts sollte der Antitoxin Absinthe nicht pur getrunken werden.
Da bei seiner Herstellung jedoch gänzlich auf Zucker verzichtet wurde, kommt er demnach ungesüßt daher und eignet sich hervorragend sowohl für das tschechische, als auch für das französische Absinthritual.

Aufgrund des weltweiten Erfolges von Absinthe Antitoxin 89,9%, wurde 2014 eine Limited Edition der beliebten Totenkopfflasche herausgebracht.

Die in mehreren Schritten in Handarbeit aufwendig veredelte Flasche in Elfenbein Optik erfreut sich nicht nur bei Liebhabern und Sammlern großer Beliebtheit.